Als Führungskraft ist Klarheit und Verbindlichkeit von Ihnen gefordert – ein Team braucht Motivation, eine Organisation neue Ausrichtung, ein Konflikt will gelöst werden. Durch Ihr kommunikatives Verhalten können Sie Prozesse leiten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten und motivierende Rahmenbedingungen gestalten.

Angesprochen sind:
Personalverantwortliche
Projektmanagerinnen und Projektmanager
Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer
Team- / Abteilungsleiterinnen und -leiter


Erfolgreich Kommunikation lernen

Kommunikation ist eine Fähigkeit, die systematisch verbessert und erlernt werden kann.
In sieben Modulen erhalten Sie Wissen und Methoden zum Ausbau Ihrer Kompetenz im zwischenmenschlichen Umgang, in der Gesprächsführung sowie bei der Arbeit mit Gruppen.

Mit den erworbenen Skills können Sie Kommunikation gezielt als Führungsinstrument einsetzen. Im Berufsalltag bedeutet das: Kompetenz in der Teamführung und im Umgang mit Konflikten, authentisch sprechen und handeln, wissen worauf es ankommt bei Veränderungen im Unternehmen oder gruppendynamischen Prozessen.
Im Lehrgang können Sie das Erlernte in praxisnahen Übungen anwenden und direkt erfahren. Feedback, Erfahrungsaustausch und Selbstreflexion stehen dabei im Mittelpunkt des Unterrichts.

Ausbau Ihrer Führungskompetenz in den Bereichen:

  • Teamprozesse begleiten und führen
  • Konfliktbegleitung
  • Unternehmensprozesse gestalten
  • Entwicklung einer kooperativen Unternehmenskultur
  • Gruppenprozesse wahrnehmen und aktiv steuern
  • Das eigene Profil als Führungskraft schärfen, um nachhaltig wirksam zu sein.
  • Motivierende Rahmenbedingungen setzen

 

Zu den Lehrgangsinhalten Nähere Infos anfordern

 


Teilnehmerstimmen